PRESSEMITTEILUNG

Familienbund bietet zwei Online-Seminarreihen zu Familienpolitik und Erziehungsfragen

Viele Entscheidungen des Staates treffen Familien direkt in ihrem gelebten Alltag. Von Presse und Regierung wird Familienpolitik dabei oft nur als Nebensache abgehandelt. Denn die politischen und verwaltungstechnischen Mechanismen sind kompliziert und Familien gelten nicht als politisch einflussreicher Block. Das ist auch kein Wunder, denn Familien sind eine extrem diverse Gruppe. Dennoch gibt es gemeinsame Interessen. Im Rahmen der Seminarreihe können wir diese diskutieren, reflektieren und in das politische Geschehen einbringen.

Zurück

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen