PRESSEMITTEILUNG

Familienbund fördert Familienprojekt

Für die Ausstattung der Oase – einen Raum der Stille im Kolpingbildungshaus Salzbergen – überreichte der Geschäftsführer des Familienbundes, Alfons Gierse, einen „Spendenscheck“ in Höhe von 1.500,00 Euro an den Leiter der Bildungsstätte, Matthias Sierp. Das Geld stammt aus Projektmitteln des Landes Niedersachsen zur Förderung der Familienverbände. „Das Geld werden wir einsetzten, um unseren Raum der Stille so auszugestalten, dass wir familiengerechte Entspannungs- und Meditationsangebote für Familien anbieten können“, so Matthias Sierp. Schon das Spielmobil des Kolpingverbandes war aus Projektmitteln des Familienbundes mit entsprechenden Spielgeräten ausgestattet worden.

Zurück

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen